2014: Liebi macht erfinderisch

    2014: Liebi macht erfinderisch

    Liebi macht erfinderisch (2014)

    Komödie in zwei Akten von Ray Cooney

    Held der Geschichte ist der Taxichauffeur Hugo Meier, der durch Zufall mit zwei Frauen gleichzeitig verheiratet ist. Durch seinen Beruf mit Tag- und Nachtschicht ist es ihm möglich, mit Monika in Zürich-Wollishofen und mit Brigitte in Adliswil, eine Doppelehe zu führen.
    Durch einen unglücklichen Zwischenfall gerät nun alles durcheinander. Mit Hilfe seines Nachbarn und Freundes Oskar Stöckli versucht Hugo nun sein Doppelleben vor seinen Frauen und vor der Polizei zu vertuschen. 
    Ein misstrauischer Beamter der Stadtpolizei und ein übereifriger Wachtmeister der Kantonspolizei untersuchen den Fall und bringen die beiden Schwerenöter Hugo und Oskar in immer grössere Verlegenheit. 
    Wie nun noch ein neuer Nachbar auftaucht, gerät die verzweifelte Lage der beiden Freunde vollends aus den Fugen.

    Darsteller:

     Hugo Meier Taxichauffeur Armin Stampa
     Monika Meier  Nicole Antener
     Brigitte Meier  Monika Spühler
     Oskar Stöckli Lebenskünstler Klaus Holzhauer
     Amstutz Beamter der Stadtpolizei Dieter Hofmann
     Hungerbühler Wachtmeister der Kantonspolizei Walter Schibli
     Bobby Baumann Modedesigner Alfons Müller
     Journalistin  Lisa Mühlemann

    Schreibe einen Kommentar

    Menü schließen

    Postanschrift Verein:


    Rhibühne Eglisau

    Frau Silvia Zwinggi

    Burgstrasse 36

    8193 Eglisau


    Anfahrtsadresse Theater:


    Schulhaus Steinboden

    Rhihaldenstrasse 60

    8193 Eglisau